Zahn-Zusatzversicherung

Zahn-Zusatzversicherung ab 9,80 EUR

Versicherungsschutz bis zu 100 % incl. der GKV

Jegliche Art von Zahnersatz ist versicherbar

Tarife mit Wartezeitenerlass möglich

Zahn-Zusatzversicherung

Zahnersatz ist teuer. Eine Krone, eine Brücke oder gar ein Implantat – schnell ergibt sich für den Patienten ein verbleibender Eigenanteil von über 1.000 EUR und mehr. Die gesetzliche Krankenversicherung übernimmt nur einen Festzuschuss nach der sogenannten Regelversorgung (Standardmaterialien) – unabhängig von den tatsächlichen Gesamtkosten und der medizinisch angeratenen Versorgung.

Wenn Sie also anstelle einer Metallkrone aus kieferorthopädischer Sicht ein Implantat benötigen, erhöhen sich die Gesamtkosten und dadurch auch Ihr Eigenanteil beträchtlich. Eine leistungsstarke Zahn Zusatzversicherung bietet Ihnen über die Regelversorgung der GKV hinaus eine planbare Kostenkalkulation, die Ihnen bis max. 100 % (incl. GKV) Ihrer Zahnarztrechnung aufkommt.

Sofern Sie Ihr Budget langfristig entlasten möchten (Zahnersatz ist trotz guter Pflege nicht immer vermeidbar), können Sie dies mit einem frühzeitigen Einstieg in eine Zahn-Zusatzversicherung tun.

Vorteile der Zahn-Zusatzversicherung

Zahnersatz in allen möglichen Ausprägungen (Inlay, Onlay, Krone, Brücke, Implantat etc.)

Kieferorthopädie mitversichert (besonders für Kinder und Jugendliche interessant)

Zahnprophylaxe kann miteingeschlossen werden (professionelle Zahnreinigung)

Auch fehlende Zähne können mitversichert werden, sofern sie z. B. mit einer Brücke versorgt wurden

Teilweise je nach Anbieter mit Wartezeitenerlass

Auch die Kosten für die Zahnbehandlung sind bis zu 100 % mitversichert

Günstige Beiträge in jungen Jahren, die relativ stabil verlaufen

Nachteile der Zahn-Zusatzversicherung

Keine, nur wenn man Behandlungs- bzw. Ersatzbedarf hat, jedoch bei keinem preisgünstigen Anbieter in möglichst jungem Alter für sich einen leistungsstarken Versicherungsschutz eingekauft hat.

Beispiel

Beispiel: Ihr Zahnarzt hält es aus medizinischer Sicht für erforderlich, dass Sie für einen kaputten Zahn ein Implantat benötigen. Der Kostenvoranschlag für Behandlung und Material beläuft sich auf ca. 2.500 EUR. Von der gesetzlichen Krankenkasse erhalten Sie 50 % der Regelversorgung, dies entspricht in diesem Beispiel ca. 415,25 EUR zuzüglich 20 % Bonus, sofern Sie mind. 5 Jahre regelmäßig zur Vorsorge beim Zahnarzt waren. Gesamtentschädigung gesetzlich somit = 498,30 EUR. Somit bleibt Ihnen ein Eigenanteil von ca. 2.000 EUR. Dies entspricht einem Beitragsvolumen, welches sich bei einem Monatsbeitrag in Höhe von ca. 25 EUR in etwa 7 Jahren ansammelt. Der „Gegenwert“ der Zahnzusatzversicherung ist somit wirtschaftlich sicher angemessen.

Weshalb empfiehlt sich der Abschluss einer Zahn-Zusatzversicherung?

Eine private Zahn-Zusatzversicherung lohnt sich für Sie insbesondere dann, wenn Ihnen der gesetzliche Kassenzuschuss für eine angemessene Versorgung nicht ausreicht.

TIPP

Nicht immer sind die günstigsten Zahnzusatz-Tarife auch die besten. Entscheidend ist nicht zuletzt der versicherte Leistungsumfang (u. a. Prophylaxe) und die prozentuale Erstattung.

Wünschen Sie einen Rückruf?

Wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Captcha
captcha

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung