Berufsunfähigkeitsversicherung

Ihr Einkommensschutzbrief für den Fall der Berufsunfähigkeit

Besonders wichtig für Azubis, Berufseinsteiger, Studenten, junge Familien und Selbständige

Schützt gegen die finanziellen Folgen von Krankheiten und Unfällen

Berufs­unfähigkeitsversicherung für Privatpersonen

Statistisch wird jeder 4. Arbeitnehmer in Deutschland berufsunfähig, bevor er das Rentenalter erreicht.
Eine Berufsunfähigkeit entsteht durch die Folgen eines Unfalls oder einer Erkrankung und führt dazu, dass betroffene Arbeitnehmer bzw. Selbstständige ihren bisherigen Beruf nicht mehr ausüben können. Dadurch droht der Verlust des gewohnten Einkommens und des bisherigen Lebensstandards.

Die medizinischen Begleiterscheinungen der Berufsunfähigkeit (Behandlungskosten, Operationen, Kur, Reha etc.) werden durch die Krankenversicherung und ggf. die gesetzliche Unfallversicherung gedeckt. Die finanziellen Dauerfolgen können dagegen allein mit der gesetzlichen Versorgung in aller Regel nicht aufgefangen werden.

Seit dem Jahr 2001 steht z. B. allen Arbeitnehmern, die nach dem 1.1.1961 geboren wurden, nur eine Erwerbsminderungsrente in Höhe von ca. 30 % des letzten Bruttoeinkommens zu, wenn sie in irgendeinem Beruf noch einer Tätigkeitsdauer von weniger als 3 Stunden pro Tag nachgehen können, bei mehr als 3 – maximal 6 Stunden sind es nur ca. 15 %.

Selbstständige haben in den meisten Fällen gar keine gesetzlichen Ansprüche auf staatliche Hilfe, da sie meist von ihrer Befreiungsmöglichkeit Gebrauch gemacht haben.

Vorteile einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung

Finanzieller Schutz bei Krankheit und Unfall

Einkommensschutz sorgt dafür, dass Sie die laufenden Verpflichtungen weiter leisten können

Verzicht auf die Verweisung auf einen anderen Beruf (keine abstrakte Verweisbarkeit)

Schutz vor Pfändung und Insolvenz (keine Hartz-IV-Berücksichtigung)

Absicherung bis zum voraussichtlichen Rentenalter z. B. bis zum 67. Lebensjahr

Flexible Anpassungsmöglichkeiten wie z. B. bei Veränderung des Versicherungsbedarfs nach Heirat, Geburt eines Kindes, Anschaffung von Wohnraum etc.

Vielseitige Einsatzmöglichkeiten: einzeln, als Kombination mit einer Risiko-Lebens-Versicherung, einer privaten oder betrieblichen Altersversorgung

Berufseinsteiger-Bonus (einmalig) in Höhe von 200 EUR für Sparer unter 25 Jahren

Tarifvielfalt der Versicherer im Rahmen von fondsgebundenen Vertragsformen sorgt für ein vielseitiges Angebotsspektrum

Warum sollte man eine private Berufs­unfähigkeits­versicherung abschließen?

Wie schnell kann es gehen: ein Schadenbeispiel aus der Praxis

Bei einem angestellten, verheirateten 45jährigen Handwerksmeister (Schreiner) wird aufgrund eines Bandscheibenschadens eine Operation erforderlich, an die sich eine stationäre Reha-Behandlung anschließt. Die Behandlung führt nicht zum gewünschten Erfolg, weshalb der Schreiner seinen Beruf aufgeben muss. Statt seines bisherigen Nettoeinkommens von 2.600 EUR erhält der Versicherte nur noch eine gesetzliche Erwerbsminderungsrente in Höhe von ca. mtl. 1.200 EUR (ca. 31 % seines letzten Bruttoeinkommens in Höhe von 3.800 EUR). Somit fehlen mtl. 1.400 EUR in der Familienkasse.

Warum brauche ich eine Berufsunfähigkeitsversicherung?

„Ursachen für Berufsunfähigkeit“, Morgen und Morgen 2013

Alternativen zur Berufsunfähigkeitsversicherung

Falls der Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung z. B. aufgrund von Inanspruchnahmen von psychologischen oder psychotherapeutischen Behandlungen nicht möglich ist oder der Beitrag aufgrund der Einstufung in eine hohe Gefahrenklasse Berufsklasse) zu hoch ausfällt, können Alternativen wie eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung, eine Dread Disease Versicherung (Vorsorge gegen schwere Krankheiten) oder eine Grundfähigkeits-Rente sinnvoll sein, da in diesen Sparten für zumeist weniger Geld höhere Leistungen möglich sind.

TIPP

Eine BU-Absicherung ist wichtig, die Angebotsvielfalt am Markt hat deutlich zugenommen, dabei gibt es z.B. attraktive und sehr günstige „Einsteigertarife für junge Leute (Azubis, Berufsstarter, Studenten). Wir helfen Ihnen bei der Suche nach der für Sie geeigneten Lösung!

Wünschen Sie einen Rückruf?

Wir beraten Sie kostenfrei und unverbindlich!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Captcha
captcha

Verwendung von Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind notwendig während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern. Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

Cookie-Einstellungen
Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies und Skripte. Sie haben die Möglichkeit folgende Kategorien zu akzeptieren oder zu blockieren.
Immer akzeptieren
Notwendige Cookies sind für die ordnungsgemäße Funktion der Website erforderlich. Diese Kategorie enthält nur Cookies, die grundlegende Funktionen und Sicherheitsmerkmale der Website gewährleisten. Diese Cookies speichern keine persönlichen Informationen.
NameBeschreibung
PHPSESSID
Anbieter - Typ Cookie Laufzeit Session
Analytische Cookies werden verwendet, um zu verstehen, wie Besucher mit der Website interagieren. Diese Cookies helfen bei der Bereitstellung von Informationen zu Metriken wie Besucherzahl, Absprungrate, Ursprung oder ähnlichem.
NameBeschreibung
Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher eine Webseite nutzen. Beispielsweise welche Seiten Besucher wie häufig und wie lange besuchen, die Ladezeit der Website oder ob der Besucher Fehlermeldungen angezeigt bekommen. Alle Informationen, die diese Cookies sammeln, sind zusammengefasst und anonym - sie können keinen Besucher identifizieren.
NameBeschreibung
_ga
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 2 Jahre
_gid
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Marketing Cookies werden für Werbung verwendet, um Besuchern relevante Anzeigen und Marketingkampagnen bereitzustellen. Diese Cookies verfolgen Besucher auf verschiedenen Websites und sammeln Informationen, um angepasste Anzeigen bereitzustellen.
NameBeschreibung
NID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
SID
Anbieter Google Inc. Typ Cookie Laufzeit 24 Stunden
Sonstige Cookies müssen noch analysiert werden und wurden noch in keiner Kategorie eingestuft.
NameBeschreibung